in Wissenschaft & Frieden 2018-1: USA – eine Inventur

zurück vor

Fabricated News

Der Einfluss von Fake News auf die politische Einstellung

von Svenja Boberg & Tim Schatto-Eckrodt & Lena Frischlich

Der Begriff »Fake News«, zu Deutsch »falsche Nachrichten«, wird derzeit von Akteur*innen auf allen Seiten des politischen Spektrums genutzt. Die einen werfen damit den etablierten Medien vor, nicht objektiv zu berichten, die anderen beschreiben damit den Einzug von politischer Propaganda in den medialen Alltag. Zu politischen Zwecken lancierte Nachrichten verbreiten sich rasch im Netz. Dabei können Fake News die politische Einstellung von Nutzer*innen wahrscheinlich nur begrenzt beeinflussen, sollten aber dennoch nicht unterschätzt werden, da sie potentiell Themen in der Berichterstattung setzen.

Dieser Artikel steht vorübergehend nur als Abstrakt zur Verfügung ...